• Home
  • Stars
  • GNTM: Diese Kandidatinnen sind raus
3. März 2017 - 09:19 Uhr / Sophia Beiter
Helena wollte sich nicht umstylen lassen

GNTM: Diese Kandidatinnen sind raus

GNTM-Greta zählt als große Favoritin Germany's next Topmodel

GNTM-Greta zählt als große Favoritin

Bei „Germany’s Next Topmodel“ warten auf die hübschen Kandidatinnen jeden Tag neue Herausforderungen. Eine besondere Tortur für die Mädchen stellt jedes Jahr aufs Neue das Umstyling dar. Helena verweigerte sich dem Stylisten und ging freiwillig. Und auch für zwei weitere Mädchen ist die Zeit bei GNTM nun vorbei.

Das Umstyling sorgt bei „Germany’s Next Topmodel“ alljährlich für emotionale Momente und eine Menge Tränen: So auch in diesem Jahr. Vor allem die hübsche Helene (19) wollte ihre schöne Mähne nicht verlieren und im Vorhinein wissen, welche Frisur ihr verpasst werden sollte. Doch GNTM-Juror Michael Michalsky (50) hatte für Helenas Extrawünsche kein Verständnis und verriet auch auf das inständige Bitten der 19–Jährigen nichts. So zog Helena die Konsequenzen und verließ GNTM freiwillig.

Die 19-jährige Aissatou dagegen konnte Heidi Klum (43) beim Setcard-Shooting gar nicht überzeugen und musste deswegen gleich danach den Heimweg antreten. Und auch für die schöne Deborah (21) ist GNTM nun zu Ende. Die 21-Jährige machte auf dem Laufsteg keine gute Figur und durfte sich kein Foto von Heidi abholen.