17. März 2017 - 08:55 Uhr / Hanna Beck
Es war eine aufregende Woche für die Mädels

GNTM: Diese Kandidatin ist raus

Neele von GNTM ist auch erfolgreiche Bloggerin

Neele von GNTM ist auch erfolgreiche Bloggerin

Bei „Germany’s Next Topmodel“ wurde es gestern ganz schön aufregend: Heidi Klum ließ ihre Mädels erst in der Wüste von Las Vegas campen und dann auch noch während eines Wrestling-Kampfs im Ring posieren. Die Nerven bei den Kandidatinnen lagen blank. Doch wer bekam dieses Mal kein Foto von Heidi?

In der sechsten Folge von „Germany’s Next Topmodel“ wurde den Kandidatinnen wieder einiges abverlangt. Neben einem Ausflug in die Wüste mit anschließender Übernachtung im Zelt ging es für die Modelanwärterinnen auch noch zum Wrestling. Natürlich ließ Heidi Klum (43) ihre Mädels nicht selbst kämpfen, sie mussten aber trotzdem in den Ring steigen und dabei hübsch posieren, während die Männer im Hintergrund kämpften. Nach all den Strapazen belohnte die Model-Mama ihre Schützlinge dann mit einem glamourösen Shooting in Las Vegas. Dort kam es zwischen Kandidatin Neele (20) und Konkurrentin Sabine zum handfesten Streit. „Es wäre auf jeden Fall die beste Lösung, wenn eine von uns beiden geht“, beschwerte sich Sabine (23) in der Show.

Die Juroren Heidi Klum, Thomas Hayo (48) und Michael Michalsky (50) waren scheinbar der gleichen Meinung und schickten die hübsche Neele nach Hause. Die verbleibenden Mädchen dürfen sich auf weitere spannende Aufgaben und Erlebnisse freuen.

Wie es weitergeht und wer sich am Ende „Germany’s Next Topmodel 2017“ nennen darf, erfahrt ihr immer donnerstags um 20.15 Uhr auf ProSieben.