Talentierte Familie

Gewusst? Katherine Langfords Schwester ist „After“-Star Josephine Langford

Katherine Langford bei den MTV Movie Awards 2018

Katherine Langford war Teil der beliebten Netflix-Serie „Tote Mädchen lügen nicht“. Sie spielte vor allem in der ersten Staffel die Hauptdarstellerin „Hannah Baker“. Nach ihrer Rolle in der Erfolgsserie konnte sie auch in Hollywood ihren Durchbruch feiern. Doch hättet ihr gewusst, dass Katherine noch eine berühmte Schwester hat?

Katherine Langford (24) feierte ihren Durchbruch mit ihrer Rolle der „Hannah Baker“ in „Tote Mädchen lügen nicht“. Nach der zweiten Staffel nahm Katherine Langford von ihrer Rolle Abschied.

Die Schauspielerin spielte danach in mehreren erfolgreichen Filmen mit. Hierzu zählen unter anderem „Love, Simon“ (2018) und „Knives Out“ (2019). Die Australierin hat sich mit ihren Filmrollen in Hollywood bereits einen Namen gemacht. 

Katherine Langfords Schwester Josephine startet durch 

Katherine Langford ist aber nicht das einzige Familienmitglied, das in der Öffentlichkeit bekannt ist. Auch ihre jüngere Schwester Josephine Langford (23) startet aktuell als Schauspielerin durch. 

Die erste große Rolle konnte sie bereits für sich gewinnen. Josephine Langford spielt die weibliche Hauptrolle „Tessa Young“ in der „After“-Filmreihe. Mehr dazu im Video.