Ulrike Frank (52) ist eine beliebte deutsche Schauspielerin, die vor allem durch ihre Rolle der „Katrin Flemming“ in GZSZ bekannt wurde. Seit 2002 gehört sie zum Hauptcast der beliebten Serie, ein Ende ist bisher nicht in Sicht. Wir verraten euch zehn spannende Fakten über Ulrike Frank, die ihr sicher noch nicht wusstet.

Auch interessant:

GZSZ-Star Ulrike Frank zog 2014 für den „Playboy“ blank

  1. Ulrike Frank hatte 1998 ihre erste Rolle in einer Serie bei „Verbotene Liebe“. Hier stand sie für zwei Folgen vor der Kamera.
  2. Offiziell ist Ulrike Frank seit 2002 Teil des GZSZ-Casts. Doch wusstet ihr, dass sie bereits früher bei der Serie dabei war? Bereits im Jahr 2000 stand sie für die beliebte TV-Produktion vor der Kamera.
  3. Einige Stars haben sich schon für den „Playboy“ ablichten lassen – so auch Ulrike Frank. Diverse Fotos von ihr sind in der Ausgabe vom Juni 2014 zu finden.
  4. Die Schauspielerin verbringt ihren Urlaub am liebsten in der Natur, doch auch New York hat es Ulrike Frank angetan.
  5. In ihrer Freizeit zeigt Ulrike Frank ihren grünen Daumen. Sie arbeitet gerne im Garten oder macht Fahrradtouren.

Weitere Fakten über Ulrike Frank erfahrt ihr im Video.

JETZT GEWINNEN: Abonniere unseren PROMIPOOL-Newsletter und sicher dir die Chance auf eine von drei tollen Brigitte-Boxen! HIER MITMACHEN.