Ehemaliger Fußballstar

Gerd Müller ist gestorben

Gerd Müller

Der ehemalige Fußballprofi Gerd Müller ist im Alter von 75 Jahren gestorben. Das gab der FC Bayern München am Sonntag in einer Mitteilung bekannt.

Fußballer Gerd Müller ist tot, wie der FC Bayern München am Sonntag mitteilte. Der ehemalige Welt- und Europameister starb im Alter von 75 Jahren nach langer Krankheit.

Gerd Müller ist tot: Er hielt mehrere Rekorde

Müller galt als einer der besten Torjäger aller Zeiten. So wurde er 1974 Weltmeister mit der deutschen Nationalmannschaft und schoss das Finaltor gegen die Niederlande. Außerdem gewann Müller mit dem FC Bayern München vier deutsche Meisterschaften und wurde viermal DFB-Pokalsieger.

Der Fußballprofi hielt auch nach seinem Karriereende jahrzehntelang den Torrekord in der Fußball-Bundesliga. Erst vor wenigen Monaten überflügelte Robert Lewandowski ihn mit 41 Treffern.