• Heidi Klum hat ihren eigenen Song veröffentlicht
  • Gemeinsam mit Snoop Dogg brachte sie „Chai Tea with Heidi“ heraus
  • Bei Ehemann Tom nahm sie zuvor Gesangsstunden

Heidi Klum (48) überraschte ihre Fans kürzlich erst mit einem eigenen Song. Zusammen mit Rapper Snoop Dogg (50) veröffentlichte das Model das Lied „Chai Tea with Heidi“. Dieses wird auch in der 17. Staffel „Germany's Next Topmodel“, die bald startet, als Opener-Song benutzt.

Die GNTM-Chefin hatte nicht nur viel Spaß im Tonstudio, wie sie in einer Pressemitteilung bereits verriet. Ihr Ehemann Tom Kaulitz (32) half der 48-Jährigen auch beim Einsingen, wie Heidi jetzt auf Instagram zeigte.

Heidi Klum nimmt Gesangsstunden bei Ehemann Tom

In einem Clip Heidi Klum und Tom Kaulitz bei einer gemeinsamen Gesangsstunde zu sehen. Eines steht fest: Der Musiker und seine Gattin sind ein eingespieltes Team. Tom Kaulitz musste zwar auch über den ein oder anderen Ton lachen, aber generell scheint er ganz begeistert von den Gesangskünsten seiner Frau zu sein und spricht sogar von einer „Engelsstimme“, die seine Liebste zu haben scheint.

Auch interessant:

Ob seine Bewertung vielleicht auch mit einem Augenzwinkern gemeint war, lässt das Model aber offen. Zwischendurch gab's immerhin immer wieder Küsse von dem Tokio-Hotel-Gitarristen. Freuen können sich Fans auf „Chai Tea with Heidi“ ab dem 3. Februar immer donnerstags auf ProSieben, wenn die 17. Staffel „Germany's Next Topmodel“ läuft.