• Home
  • Stars
  • Frl. Menke und Hanka: Erster Kommentar nach TV-Zoff
31. Januar 2017 - 11:32 Uhr / Saskia Theiler
Versöhnliche Worte nach fiesem Streit

Frl. Menke und Hanka: Erster Kommentar nach TV-Zoff

Dschungelcamp Fräulein Menke Hanka Rackwitz

Auf Facebook postete Fräulein Menke ein Foto, das sie gut gelaunt am Flughafen von Singapur mit Hanka Rackwitz zeigt

Hanka Rackwitz und Frl. Menke lagen sich zuletzt beim großen Wiedersehen der Dschungelcamper in den Haaren. Jetzt zeigte sich die Sängerin aber auf Facebook versöhnlich gegenüber der TV-Maklerin.

Beim Wiedersehen der Dschungelcamper sind zwischen Hanka Rackwitz (47) und Frl. Menke (56) die Fetzen geflogen. Die NDW-Sängerin warf der von Phobien geplagten Hanka vor, dass sie ihre Zwänge lediglich als Marketing-Strategie einsetzen würde. Daraufhin gab sich die TV-Maklerin sichtlich getroffen.

Auf ihrem Facebook-Account postete Frl. Menke aber kürzlich ein Foto, das die beiden vermeintlich zerstrittenen Damen ganz harmonisch zusammen in einer Lounge am Flughafen von Singapur zeigt. Die 56-Jährige erklärte in dem Kommentar zum Foto, dass ihre Zweifel hinsichtlich Hankas Phobien ja eventuell auch einen positiven Effekt hatten: „Vielleicht hat mein beherzter Einwand über die Seriosität von Hankas Zwangsleiden ja das Interesse an ihrem Buch erst richtig geweckt. Die schlaue Hanka hats gleich, nach erster Wut und Entrüstung, so eingeschätzt.“

Jegliche Wut scheint inzwischen also verflogen zu sein zwischen den beiden Ex-Dschungelcamperinnen. Laut eigenen Angaben kommen die beiden jetzt nämlich „wunderbar miteinander klar“.