• Home
  • Stars
  • Florian Wess und Bruder Marius: Das war der Grund für den Kontaktabbruch
11. Februar 2017 - 18:33 Uhr / Hanna Beck
Jahrelanger Streit zwischen den Geschwistern

Florian Wess und Bruder Marius: Das war der Grund für den Kontaktabbruch

Florian Wess Dschungelcamp

Florian Wess am Flughafen

Florian Wess hatte seit Jahren keinen Kontakt mehr zu seinem kleinen Bruder. Deshalb war die Überraschung groß, als er im Dschungel einen emotionalen Brief von Bruder Marius bekam. Doch wieso hatten sich die Geschwister zerstritten? Erfahrt hier die Gründe.

Dass Florian Wess (36) und sein Bruder Marius zerstritten sind, wissen spätestens seit dem Dschungelcamp 2017 alle. In einem emotionalen Brief an seinen großen Bruder, der im Camp vorgelesen wurde, schrieb Marius vor einigen Wochen: „Ich habe dich all die Jahre mit größter Skepsis im TV verfolgt, und mittlerweile muss ich sagen, ich bin stolz auf dich. Ich sehe einen Menschen, den ich so als Bruder nie hatte. […] Dich so zu sehen, gibt mir Kraft und Mut, auch weiterhin deinem Beispiel zu folgen, drogenfrei meinen Zielen zu folgen.“ Florian war vom Brief seines Bruders so überrascht und gerührt, dass er in Australien in Tränen ausbrach. „Das ist das beste Geschenk, das mein Bruder mir gemacht hat“, gestand Florian im Dschungel-Telefon und konnte es gar nicht fassen, dass es tatsächlich sein kleiner Bruder war, der im geschrieben hatte.

Nach der Trennung der Eltern wuchsen die beiden Geschwister jeweils bei dem anderen Elternteil auf. Florian und Marius wurden später drogenabhängig und das Verhältnis zwischen den Jungs immer schlechter. „Die waren wie zwei Feinde. Jeder meinte, er hat recht. Und sie sind sich aus dem Weg gegangen. Der eine wollte von dem anderen nichts wissen“, so Vater Wess gegenüber RTL. Florian habe den Absprung früher geschafft und wollte anschließend eine TV-Karriere anstreben - etwas, was sein Bruder zur damaligen Zeit nicht nachvollziehen konnte. Umso schöner, dass ausgerechnet ein TV-Auftritt der Grund für die Versöhnung der Brüder war. Bei der RTL-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Das Nachspiel“ am 11. Februar 2017 um 22.15 Uhr werden die Geschwister im Fernsehen aufeinandertreffen! Wir sind schon gespannt, wie die große Aussprache laufen wird.