• Home
  • Stars
  • Florian Silbereisens Band Klubbb3 muss Auftritte absagen

Florian Silbereisens Band Klubbb3 muss Auftritte absagen

Florian Silbereisen, Christoff und Jan Smit performen bei der "Das große Fest zum Jubiläum"-Show
21. November 2019 - 09:19 Uhr / Vanessa Stellmach

Seit 2015 schon ist Klubbb3 mit Florian Silbereisen eine der beliebtesten Schlagerbands Deutschlands. Doch dieses Jahr wird das Trio nicht mehr auftreten. Die letzten Konzerte für 2019 muss die Gruppe absagen. Der Grund: Krankheit.

Die Band Klubbb3 wurde von Florian Silbereisen (38) gegründet. Dazu hat er sich noch zwei Mitglieder geholt: Christoff De Bolle (43) und Jan Smit (33). Zusammen tourten sie schon mehrfach durch Deutschland. Doch dies hat jetzt vorerst ein Ende. Alle Auftritte bis Ende des Jahres müssen abgesagt werden. 

Klubbb3 muss Auftritte absagen: Jan Smit ist erkrankt

Der Grund: Die Erkrankung des niederländischen Mitglieds Jan Smit. Auf Facebook teilt er seinen Fans mit, dass aufgrund seines gesundheitlichen Zustandes alle Konzerte entfallen müssen.  

„Ich habe, nachdem ich letzte Woche eine akute Kehlkopfentzündung bekommen habe, beschlossen bis zum Ende des Jahres nicht mehr aufzutreten“, so der 33-Jährige auf Social Media.

So sehr es ihm für seine Fans leid tut, seine Gesundheit gehe momentan vor. „Natürlich gibt es die Möglichkeit auf Ersatz-Termine. Ich würde gerne den Rest dieses Jahres nutzen, um meine Batterien für 2020 wieder aufzuladen, damit ich im Frühling wieder mit meinem neuen Album durchstarten kann!“, fährt Jan Smit auf Facebook fort.

Für das kommende Jahr ist bereits ein Album der Band, die auch internationalen Erfolg erlangte, in Planung. Die ersten Auftritte finden bereits im Januar statt. Florian Silbereisens Band bestätigte ein Konzert beim „Winter Open Air“ in Kärnten, Österreich, am 17. und 18. Januar 2020.