Das ehemalige Traumpaar

Florian Silbereisen: Liebevolle Worte über Helene Fischer

Florian Silbereisen und Helene Fischer beim „Schlagerbooom“ 2019

Die Trennung von Florian Silbereisen und Helene Fischer brach vielen Schlager-Fans das Herz. Bis heute haben sie aber noch ein enges Verhältnis, wie Flori jetzt in einem Interview betonte.

Florian Silbereisen (39) und Helene Fischer (36) waren das Schlagertraumpaar schlechthin! 2008 machte das Paar seine Beziehung offiziell und bis 2018 sah man Flori und Helene fast immer zusammen. Dann folgte die Trennung.

Doch wie man bereits bei vergangenen TV-Auftritten sehen konnte, verstehen sich die beiden Schlagersänger immer noch bestens.

Florian Silbereisen spricht über Beziehung zu Helene Fischer

Wie eng die Beziehung zwischen ihm und Helene Fischer ist, betonte Florian Silbereisen nun auch in einem Interview mit „Bunte“. „Ich bin sehr dankbar für diese wunderbare Freundschaft“, erzählte er. Außerdem verriet er, dass er und seine Ex in regelmäßigem Kontakt stehen würden, „daran wird sich nie etwas ändern“, so Florian.

Die langen intensiven Jahre als Paar haben beide Sänger geprägt und Flori ist der Überzeugung, dass diese Jahre sie für „immer verbinden“ würden. Während Helene Fischer noch im Jahr der offiziellen Trennung eine neue Beziehung mit Thomas Seitel (36) einging, ist Florian Single.

Der Schlagersänger wird allerdings in nächster Zeit sehr beschäftigt sein. Er ist einer der neuen Juroren in der Jury von „Deutschland sucht den Superstar“. Aktuell finden die Castings statt.

Auch interessant: