• Home
  • Stars
  • Florian Frowein mit blutigem Shirt: Das ist passiert

Florian Frowein mit blutigem Shirt: Das ist passiert

Florian Frowein schockiert seine Fans auf Instagram

1. Oktober 2019 - 14:15 Uhr / Antonia Erdtmann

Florian Frowein schockt seine Instagram-Fans mit einem krassen Bild. Es sieht aus, als wäre dem Schauspieler etwas Schlimmes zugestoßen. Allerdings klärt der „Sturm der Liebe“-Star schnell auf.

Ein Bild auf Florian Froweins Instagram-Account sorgt bei vielen Fans für Aufregung. Darauf ist der Schauspieler in einem blutigen Hemd zu sehen. Was ist bloß passiert? Der 31-Jährige selbst gibt Entwarnung: Es handelt sich um Kunstblut für eine Szene, die er für die Actionserie „Alarm für Cobra 11“ gedreht hat.

Zu dem Bild schreibt Florian: „Das Wochenende hat Spuren hinterlassen.“ Dazu verrät er, dass es sich bei dem „Blut“ in Wahrheit nur um Tomatensoße handelt. „OMG und ich hab' gedacht, dir ist in echt was passiert“, kommentiert ein User.

Die Karriere des 31-Jährigen scheint gerade richtig gut zu laufen. Florian Frowein wird bald auch wieder täglich bei „Sturm der Liebe“ zu sehen sein. In der ARD-Serie spielt er den neuen Traummann „Tim Degen“. Viele Zuschauer freuen sich über das Comeback des Schauspielers.

Florian Frowein bei „Alarm für Cobra 11“

Nach seinem Aus als „Boris Saalfeld“ hat „Sturm der Liebe“-Liebling Florian Frowein eine neue TV-Rolle. Nun wird Florian zeigen, ob er dem Action-Part bei „Alarm für Cobra 11“ gewachsen ist. 

Die Fans des „Sturm der Liebe“-Stars zeigen sich begeistert. Bin schon gespannt, dich mal in einer ganz anderen Rolle zu sehen. Bin mir ziemlich sicher, dass es verdammt gut wird“, schreibt ein User.

Im „Promipool“-Interview hatte Florian Frowein bereits 2018 verraten, dass ihn eine Rolle in der Serie reizen würde: „Grundsätzlich habe ich mal Lust, in die Kommissar-Richtung zu gehen. ,Tatort’ sowieso, aber auch ,Rosenheim Cops’ fände ich toll. ,Alarm für Cobra 11’ würde mich ebenfalls interessieren, diese Mischung aus Comedy und Action gefällt mir.“