Gerüchte um neues Album

Feiert Helene Fischer 2021 ihr Comeback?

Helene Fischer soll an einem neuen Album schreiben

Es sind die Neuigkeiten, auf die die Fans von Helene Fischer seit langer Zeit warten: Die Schlager-Sängerin soll an einem neuen Album arbeiten, mit dem sie dann im nächsten Jahr auf Tour gehen könnte.

Seit 2019 ist es ruhig geworden um Helene Fischer (36). Während sie zuvor noch regelmäßig Konzerte spielte und neue Musik herausbrachte, nahm sie sich 2019 eine Auszeit vom Showgeschäft. Seither kehrte sie nur vereinzelt für Auftritte ins TV zurück, auf ein neues Album warten die Fans bislang vergeblich.

Das soll sich jedoch bald ändern, wie „Bild“ berichtet. Die Zeitung will wissen, dass der Schlagerstar 2021 noch einiges plant. So soll Helene derzeit an einem neuen Album arbeiten und auch eine Tournee soll es bald geben. Das letzte Mal veröffentlichte die Sängerin 2017 ihre gleichnamige Platte.

Pinterest
Helene Fischer im Januar 2018

Helene Fischer: Neues Album für Konzerte 2022?

Auch die letzte Tournee von Helene Fischer ist schon einige Jahre her. In Sachen Auftritte gibt es allerdings schon Neuigkeiten: Am 8. April 2022 möchte sie ein Konzert in Österreich spielen, die Tickets dazu sind bereits erhältlich. Sollten Auftritte wie dieser im nächsten Jahr wieder möglich sein, folgt dann auch gleich eine Tournee der Sängerin?

Möglich wäre es sicherlich, denn zum Planen der Konzerte ist gerade genügend Zeit. Auf ein großes Comeback von Helene Fischer hofft neben ihren Fans auch Florian Silbereisen (39). Er erklärte kürzlich bei der Show „Schlagercountdown – So wird's bald wieder sein!“:

„Ich hoffe natürlich – wir alle hoffen – dass auch Helene ganz bald mal wieder auf der ganz großen Bühne stehen wird und dann mit uns allen zusammen ihre allergrößten Hits singen wird.“

Es bleibt abzuwarten, wann es wirklich so weit sein wird. Immerhin verriet uns Helene Ende letzten Jahres im RTL-Jahresrückblick „2020! Menschen, Bilder, Emotionen“ nicht nur, wie sie ihre Auszeit verbracht hat, sondern auch, dass für 2021 geplant sei, auf die Bühne zurückzukehren.