Typveränderung

Fast nicht erkannt: So sieht „Supernatural“ Jensen Ackles heute aus

Jensen Ackles

Jensen Ackles dürften die meisten noch aus seiner Rolle in „Supernatural“ kennen. Heute widmet er sich neuen Projekten und ist optisch nicht wiederzuerkennen.

Von 2005 bis 2020 wurde die beliebte Serie „Supernatural“ produziert. Jensen Ackles (43) spielte an der Seite von Jared Padalecki (38) die Hauptrolle. 15 Jahre lang verkörperte er „Dean Winchester“ und konnte sich mit der Serie eine große Fanbase aufbauen.

„Supernatural“-Star Jensen Ackles: So sieht er heute aus

Nach Absetzung der Serie „Supernatural“ widmete sich Jensen Ackles seiner Produktionsfirma Chaos Machine Productions, die er zusammen mit seiner Frau Danneel (42) führt. Mit Danneel ist Jensen seit 2010 verheiratet, die beiden haben drei gemeinsame Kinder.

Seit 2020 spielt er eine Hauptrolle in „The Boys“, dort spielt er den Superhelden „Soldier Boy“. Die Serie wird auf Amazon Prime ausgestrahlt. Auch auf Instagram ist Jensen Ackles aktiv. Dort hält er seine 8,5 Millionen Fans (Stand Mai 2021) mit privaten Schnappschüssen auf dem Laufenden.

Mit Vollbart und längeren Haaren hätten wir den Schauspieler fast nicht erkannt. Der neue Look wurde ihm für seine Rolle in „The Boys“ verpasst, diesen könnt ihr im Video sehen. Wann die dritte Staffel „The Boys“ mit Jensen Ackles auf Amazon Prime zu sehen sein wird, ist aktuell noch nicht bekannt. Die Dreharbeiten haben auf jeden Fall schon begonnen.