• Home
  • Stars
  • Evelyn Burdecki will nach Holland - und landet ganz wo anders

Evelyn Burdecki will nach Holland - und landet ganz wo anders

Evelyn Burdecki: So steht sie zu Beauty-OPs
13. Februar 2021 - 11:35 Uhr / Philine Szalla

Evelyn Burdecki begeistert seit Jahren die Zuschauer des deutschen Fernsehens. Mit ihrer witzigen und liebevollen Art hat sie das Herz von ihnen im Sturm erobert. Jetzt erzählte sie bei „Wer ist schlauer als Evelyn Burdecki?“ eine witzige Geschichte aus ihrer Vergangenheit.

Evelyn Burdecki (32) ist aktuell aus dem deutschen TV nicht mehr weg zu denken. Obwohl die 32-Jährige schnell alle Chancen bei ihrer „Bachelor“-Staffel verloren hatte, hat sie Karriere gemacht.

Die Blondine war jetzt in der Show „Bin ich schlauer als Evelyn Burdecki?“ die Hauptfigur des Abends. Es sollte ermittelt werden, wie viel Prozent der Deutschen wohl schlauer als das Reality-Sternchen sind. Im Zuge der Sendung gab Evelyn eine Anekdote aus ihrem Leben zum Besten, die für einen echten Lacher sorgte.

Da hat sich Evelyn Burdecki etwas verfahren

So wollte sie nämlich, kurz nachdem sie ihren Führerschein bestanden hatte, einen Ausflug von ihrer Heimat Düsseldorf nach Holland machen. Allerdings hatte sie sich verfahren – und landete fast in der bayrischen Landeshauptstadt München!

Ich bin da ohne Navi gefahren, da hatte ich frisch meinen Führerschein. Ich habe das erst am Radio gemerkt, Münchener reden ja anders als wir in Nordrhein-Westfalen. Da habe ich erst gemerkt, dass ich schon fast in München war“, erklärt Evelyn bei „Wer ist schlauer als Evelyn Burdecki?“

Evelyn Burdecki ist aus mehreren TV-Formaten, wie „Der Bachelor“ oder „Let's Dance“ bekannt 

Über diese Fahrt war auch Günther Jauch (64), ebenfalls Teil der Show, sehr verwundert. Was der Moderator dazu zu sagen hatte, erfahrt ihr oben im Video.

Trotz dieser Aktion stellte sich am Ende des TV-Formats heraus: Evelyn Burdecki ist schlauer als 55 Prozent der Deutschen.