• Home
  • Stars
  • Evelyn Burdecki oben ohne im Meer – doch hat sie nachgeholfen?

Evelyn Burdecki oben ohne im Meer – doch hat sie nachgeholfen?

Evelyn Burdecki ist aus mehreren TV-Formaten, wie „Der Bachelor“ oder „Let's Dance“ bekannt 
28. Oktober 2019 - 10:01 Uhr / Katja Papelitzky

Evelyn Burdecki macht mit einem heißen Bild im Meer Lust auf Sommer. Die hübsche Blondine teilt auf Instagram einen Schnappschuss ihrer Reise. So schön der Anblick auch ist, viele Instagram-User fragen sich: Hat Evelyn etwa mit Photoshop nachgeholfen?  

Evelyn Burdecki (31) ist für mehrere Wochen auf Reisen und hat dabei fleißig fotografiert. Auf ihrem neuesten Post zeigt sich die amtierende Dschungelkönigin oben ohne beim Baden im Meer. Ihre Brust bedeckt sie lediglich mit der Hand – die allerdings merkwürdig verzerrt aussieht. Fans vermuten, dass Photoshop im Spiel ist.  

Evelyns Hand wirkt krass verzerrt und vor allem überdurchschnittlich groß. Wollte die ehemalige „Bachelor“-Kandidatin ihre Oberweite etwa vorteilhafter in Szene setzen? Die User finden: Das hat die hübsche Blondine gar nicht nötig.  

„Wieso hast du deine Brüste gephotoshopt?“, fragt ein Instagram-Nutzer. „Photoshop hätte gar nicht sein müssen, sind doch an sich auch schon perfekt. Also lass das ruhig beim nächsten Mal“, rät ein anderer dem TV-Star.  

Evelyn Burdecki erhält trotz Photoshop-Panne viele Komplimente 

Nichtsdestotrotz bekommt Evelyn Burdecki haufenweise Komplimente für das freizügige Urlaubsbild. „Unfassbar schön“ und „hübsche Frau“, schreiben User zu dem Instagram-Post. Evelyn postet des Öfteren Bilder in knappen Outfits, was jedoch nicht nur für positive Resonanz sorgt.

Die ehemalige „Let’s Dance“-Teilnehmerin bekommt häufig unangebrachte Bilder geschickt. Evelyn wehrt sich gegen die Belästigung und kündigt an, polizeilich dagegen vorzugehen, sollten die aufdringlichen Nachrichten nicht aufhören.