• Home
  • Stars
  • Esther Schweins rettet Mann vor dem Ertrinken

Esther Schweins rettet Mann vor dem Ertrinken

Schauspielerin Esther Schweins rettet auf Mallorca einen Mann vorm Ertrinken
5. Februar 2019 - 09:35 Uhr / Fiona Habersack

Dramatisches Ereignis auf der beliebten Urlaubsinsel Mallorca: Am Sonntagnachmittag konnte ein Mann nur knapp vor dem sicheren Tod bewahrt werden. Und seine Lebensretterin war niemand anderes als die deutsche Schauspielerin Esther Schweins.

Dramatische Szenen auf Mallorca: Ein 40-jähriger Spanier wollte an der Küste der Urlaubsinsel im betrunkenen Zustand ins Meer gehen. Aufgrund seines Alkoholkonsums geriet er jedoch ins Schwanken, stürzte und trieb schließlich mit dem Kopf unter Wasser, berichtet „Bild“.

Rettung durch die Schauspielerin Esther Schweins  

Doch er hatte Glück. Die deutsche Schauspielerin und Komikerin Esther Schweins (48), die vor allem durch ihre Auftritte in der Sendung „RTL Samstag Nacht“ bekannt wurde, beobachtete den Vorfall und zögerte keine Sekunde zu lang.

Die 48-Jährige, die seit 2008 auf Mallorca ansässig ist, eilte dem Spanier augenblicklich zu Hilfe. Gemeinsam mit spanischen Rettungskräften, die durch einen Notruf alarmiert worden waren, zog sie den Mann aus dem Wasser. Für mehrere Minuten musste er anschließend wiederbelebt werden, dann erst konnte der 40-Jährige in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert werden. 

Bisher gab die Schauspielerin kein Statement zu dem dramatischen Vorfall ab, sondern bestätigte das Ganze lediglich. Sie erklärte, noch immer unter Schock zu stehen, was in einer derart dramatischen Situation wohl mehr als verständlich ist.

Stars die Leben retteten oder gerettet wurden

Auf Instagram veröffentlichte Esther allerdings einen Zitat-Post, unter den sie schrieb: „Lebendig sein bedeutet, bewusst zu leben. Und Bewusstsein bedeutet, verantwortlich zu sein. Vollständige Verantwortung zu tragen, heißt, du bist bewusst, du bist lebendig.“ 

Mit ihrer Aktion ist Esther nicht der einzige Star, der Leben rettet. Prinz William rettete 2017 eine verletzte Frau. Und auch Sängerin Demi Lovato hat schon eine Rettungsmission hinter sich: Nach einer Überdosis rettete ihr Bodyguard ihr das Leben

Eins ist klar: So viel Mut und Einsatz, wie diese Menschen aufgebracht haben, verdienen großes Lob und Anerkennung!