• Måneskin gewann 2021 den ESC
  • Für die italienische Band war es der Start einer großen Karriere
  • Jetzt haben sie ihre neue Single „Supermodel“ veröffentlicht

Am Samstag findet in Turin der Eurovision Song Contest statt. Ein Auftritt der italienischen Band Måneskin, die Gewinner des letzten Jahres, ist auch geplant. Dort können sie ihre neueste Single „Supermodel“ präsentieren, die sie jetzt veröffentlicht haben

Måneskins neue Single ähnelt einem Nirvana-Hit  

Måneskin, die dank ihres ESC-Sieges mit dem Song „Zitti e buoni“ zu Megastars geworden sind, haben den Musikproduzenten Max Martin für ihren bisher größten Song engagiert und mit ihm auf ihrem nächsten Album zusammengearbeitet.

Auch interessant:

Bassistin Victoria De Angelis (22) erklärte gegenüber „Variety“: „Wir trafen Max bei unserem ersten Auftritt in Los Angeles im November. Er hatte wegen Eurovision von uns gehört und wir haben uns mit ihm unterhalten und dann beschlossen, zusammenzuarbeiten.“ Måneskins neuer Song „Supermodel“ soll Nirvanas Hit „Smells Like Teen Spirit“ ähneln.

(Quelle: BANG Showbiz)