• Home
  • Stars
  • Erinnert ihr euch? So sah Annemarie Eilfeld bei DSDS aus

Erinnert ihr euch? So sah Annemarie Eilfeld bei DSDS aus

Annemarie Eilfeld
27. September 2020 - 17:59 Uhr / Andreas Biller

Derzeit rührt sie „Das Sommerhaus der Stars“ auf, doch bekannt wurde Annemarie Eilfeld durch DSDS. Wisst ihr noch, wie sie damals aussah?

2009 kam Annemarie Eilfeld mit 18 Jahren zu „Deutschland sucht den Superstar“. Dort bekam sie schnell viel Aufmerksamkeit – von den Medien überwiegend negative. Wir erinnern uns an Annemaries turbulenten Anfang im Fernsehen. 

Annemarie Eilfeld hinterließ Eindruck

Bei der Castingshow fiel die Blondine vor allem durch ihr lockeres Mundwerk und ihre freizügigen Outfits auf. Es kam sogar zum Busenblitzer.

Ihr Verhalten wurde damals als zickig und ordinär eingestuft. Dies blieb nicht ohne Folgen. Bis heute hat Annemarie mit dem Image, das bei DSDS entstanden ist, zu kämpfen. 

Wie sich die Kult-DSDS-Kandidatin über die Jahre verändert hat, zeigen wir euch im Video.

Lesenswert:

So viel Geld wurde schon insgesamt bei „Wer wird Millionär?“ erspielt

Bleibt Andrea Kiewel dem „ZDF Fernsehgarten“ erhalten?

Neue Aufnahmen zeigen super schlanke Adele

„Sommerhaus der Stars“: Jenny bezeichnet Eva als „Dreck unter meinen Füßen“