• Home
  • Stars
  • Erinnert ihr euch noch? So sah Angelina Jolie früher aus

Erinnert ihr euch noch? So sah Angelina Jolie früher aus

Angelina Jolie als „Kate Libby“ in „Hackers -Im Netz des FBI“
1. März 2021 - 19:25 Uhr / Carolyn Thompson

Angelina Jolie zählt zu den großen Namen in Hollywood. Die Femme fatale ist bereits seit fast 40 Jahren im Business. Über diesen Zeitraum hat sich die Schauspielerin vor allem optisch sehr verändert.

Angelina Jolie (45) stand schon im Kindesalter vor der Kamera. Von da an wurde sie immer bekannter. Die Schauspielerin entwickelte sich vom rebellischen Mädchen zur liebevollen Mama. 

Angelina Jolie, die sechs Kinder mit ihrem Ex-Mann Brad Pitt (57) hat, hat ihren Look über die Jahre sehr verändert. In ihren früheren Filmrollen ist sie im Vergleich zu heute kaum wiederzuerkennen. 

Angelina Jolie wurde zur Ikone 

Angelina Jolie, die mit ihrer Tochter Vivienne in „Maleficent“ zu sehen war, feierte 1995 einen ihrer ersten großen Erfolge mit dem Film „Hackers - Im Netz des FBI“. 

Schon in jungen Jahren war unschwer erkennbar, dass Angelina Jolie wunderschön ist. Doch zu Anfangszeiten sah man Angelina noch mit kurzen Haaren und Babyface.  

Später wurde Angelina vor allem durch ihr sexy Auftreten bekannt. Mit ihren vollen Lippen und ihrem verführerischen Blick wurde sie zu einer wahren Hollywood-Ikone. Wie sie sich über die Jahre verändert hat, seht ihr im Video.