• Home
  • Stars
  • Er war Aviciis Manager: Jetzt versteckt er sein Instagram-Profil
25. April 2018 - 15:35 Uhr / Lara Graff
Schuld am Tod?

Er war Aviciis Manager: Jetzt versteckt er sein Instagram-Profil

Arash „Ash“ Pournouri  war jahrelang Aviciis Manager. Nach dem plötzlichen Tod des DJs (†28) wird nach einem Sündenbock gesucht. Pournouri muss sich mit einer Welle an Hater-Kommentaren herumschlagen.

Jahrelang war Arash „Ash“ Pournouri Aviciis Manager, bevor sie 2016 die Zusammenarbeit beenden. Jetzt muss er sein Instagram-Profil verstecken.

Die Nachricht vom Tod des Superstars schockierte die Welt. Er gehörte zu den erfolgreichsten DJs weltweit und schrieb Musikgeschichte. Aviciis Todesursache bleibt weiterhin unveröffentlicht. Was die Fans jedoch nicht vom Spekulieren abhält.

Manager Ash Purnouri und Avicii (†28)

Manager Ash Purnouri und Avicii (†28)

Früher Aviciis Manager: Heute schuldig am Tod?

Einer, der gerade eine große Hasswelle über sich ergehen lassen muss, ist Aviciis Manager aus früheren Zeiten: Ash Pournouri. Um den Shitstorm zu entgehen, stellte Pournouri sein Instagram-Profil nun auf privat. Zuvor meldete er sich noch zu dem tragischen Tod von Avicii zu Wort. 

Warum gerade er angefeindet wird, erfahrt ihr im Video!