• Home
  • Stars
  • Emotionalste Promi-Momente international - Teil 2

Emotionalste Promi-Momente international - Teil 2

Alec und Hilaria Baldwin und Demi Moore sorgten 2019 für emotionale Momente
1. Dezember 2019 - 19:31 Uhr / Katja Papelitzky

2019 war für Promi-Fans ein Jahr voller Höhen und Tiefen. Die Schlagzeilen der internationalen Lieblinge waren sowohl positiv als auch negativ. Einige prägende Momente, die 2019 für Lachen oder Weinen gesorgt haben, findet ihr hier. 

2019 war ein Jahr voller Emotionen. Todesfälle, Trennungen, Überraschungen - die Promis sorgten weltweit für so einige Schlagzeilen. Wir blicken zurück und zeigen euch die emotionalsten internationalen Promi-Momente 2019, die wir wohl nicht so schnell vergessen werden.

Verliebt, verlobt, verheiratet – und bereits wieder geschieden. Miley Cyrus (27) und Liam Hemsworth (29) überraschten in diesem Jahr mit tragischen Trennungs-News. Das einstige Hollywood-Traumpaar geht seit August dieses Jahres wieder getrennte Wege. Erst im Dezember 2018 hatten sich Miley und Liam nach einer langjährigen On-Off-Beziehung das Jawort gegeben. Doch es sollte scheinbar nicht sein. 

Kevin Hart versetzte Fans mit einem Unfall in Schrecken 

Für einen Schock-Moment sorgte Anfang September Schauspieler und Comedian Kevin Hart (40). Bei einem Autounfall stürzte er einen Abhang herunter und erlitt schwere Verletzungen. Der Grund für den Unfall soll Medienberichten zufolge zu schnelles Fahren gewesen sein. Kevin Hart selbst saß nicht am Steuer.

Was wäre ein Jahr voller Promi-Momente ohne die Verleihung der Emmy-Awards in Los Angeles? Für eine echte Premiere sorgte in diesem Jahr die Auszeichnung von US-Schauspieler Billy Porter (50). Er wurde für seine Darbietung in der Fernsehserie „Pose“ als Bester Hauptdarsteller ausgezeichnet und schrieb damit Geschichte: Billy Porter ist der erste offen schwule Afro-Amerikaner, der einen Emmy gewonnen hat. 

Auch Hilaria Baldwin und Demi Moore sorgten für emotionale Momente 

Mit gleich zwei traurigen Nachrichten meldeten sich in diesem Jahr Schauspieler Alec Baldwin (61) und seine Ehefrau Hilaria Baldwin (35). Nach einem verlorenen Baby im Frühjahr war Hilaria erneut schwanger - doch es kam alles ganz anders. Im November gab sie bekannt, erneut eine Fehlgeburt erlitten zu haben - im vierten Monat.

Schlagzeilen lieferte 2019 auch Hollywood-Star Demi Moore (57). Ende September veröffentlichte sie ihre Biografie „Inside Out“. Demi nahm in ihrem Buch kein Blatt vor den Mund und enthüllte schlüpfrige Details, schmutzige Geheimnisse und traurige Wahrheiten.

Dabei blieb auch so mancher Schauspielkollege nicht verschont. Besonders ihre Ehe zu Ashton Kutcher (41) machte Demi in ihrer Biografie zum Thema. Er soll sie mehrfach betrogen haben.