• Der Tod von Bob Saget schockierte die ganze Welt
  • Seine Tochter schrieb jetzt emotipnale Zeilen auf Instagram

Der Tod von Bob Saget schockierte die ganze Welt. Der „Full House“-Star starb überraschend am 9. Januar im Alter von 65 Jahren. Fans und Kollegen trauerten daraufhin im Netz um den amerikanischen Schauspieler. Jetzt äußerte sich auch Bob Sagets Tochter Lara (32) zu dem Tod ihres Vaters und widmete ihm emotionale Zeilen.

Auch interessant:

Lara Saget postet einen emotionalen Beitrag in Gedenken an ihren verstorbenen Vater

Lara Saget postete auf Instagram postete sie ein schwarz-weißes Foto, das sie selbst als kleines Mädchen in enger Vertrautheit mit ihrem Papa zeigt. „[...] Bedingungslose Liebe ist das größte aller Geschenke. Mein Vater liebte mit allem, was er hatte. Er hatte so viele Gründe, Angst vor der Liebe zu haben. So viele geliebte Menschen ließen ihn immer wieder fallen. Anstatt Angst zu haben, hat er mehr geliebt. Ich bin unendlich dankbar, dass ich diese Liebe empfangen und geben durfte [...]“, schrieb sie dazu.

Auch Aubrey (35), die älteste Tochter von Bob Saget, äußerte sich nach seinem Tod und veröffentlichte auf Instagram seine letzten Worte. So schrieb Bob Saget ihr eine letzte SMS nur wenige Stunden vor seinem Tod, in der es hieß: „Danke dir. Liebe dich. Showtime!“. Die tiefe Verbundenheit von Bob Saget und seinen Töchtern reicht auch über seinen Tod hinaus.