• Home
  • Stars
  • Emotionaler Post: Kaley Cuoco gedenkt John Ritter (†54)
13. September 2017 - 10:32 Uhr / Andreas Biller
Ihr Vater in „Meine wilden Töchter“

Emotionaler Post: Kaley Cuoco gedenkt John Ritter (†54)

Kaley Cuoco und John Ritter in „Meine wilden Töchter“

Kaley Cuoco und John Ritter in „Meine wilden Töchter“

Am 11. September 2003 verstarb der Schauspieler John Ritter (†54) völlig unerwartet. Kaley Cuoco gedenkt ihrem ehemaligen Serienvater aus „Meine wilden Töchter“ in einem emotionalen Instagrampost.

Von einem Tag auf den anderen verstarb John Ritter (†54) 2003. Nachdem er bei einer Probe zu einer Folge der Serie „Meine Wilden Töchter“ starke Brustschmerzen erlitt, erlag er einen Tag später im Krankenhaus einer Aortendissektion.  Der Schauspieler spielte in der Sitcom den Vater von „The Big Bang Theory“-Star Kaley Cuoco (32).

 

Diese erinnert sich jetzt auf Instagram in einem emotionalen Post an Ritter. Zu einem gemeinsamen Bild schreibt sie: „Heute, vor 14 Jahren, verloren wir einen der besten. Es vergeht kein Tag, an dem er mich nicht auf die eine oder andere Art zum Lachen bringt.