Seltener Einblick

Emotionale Zeilen: Barack Obama teilt einziges Foto mit seinem Vater

Barack Obama postet das einzige Foto, das er mit seinem Vater hat

Barack Obama ist als erster schwarzer Präsident in Amerika in die Geschichte eingegangen. Jetzt teilt er auf Instagram den einzigen Schnappschuss mit seinem Vater.

Barack Obama (59) war der erste schwarze Präsident von Amerika. Bis heute hat er viele Fans – was nicht zuletzt an seiner nahbaren und sympathischen Art liegen dürfte. Jetzt postet er ein sehr privates Foto von sich und seinem Vater Barack Obama Senior aus Kindertagen auf Instagram und spricht ungewohnt offen über die Beziehung der beiden.

Einziges Foto: Barack Obama widmet seinem Vater rührende Worte

„Ich kannte meinen Vater nicht wirklich. Er hat mich und meine Mutter verlassen, als ich zwei Jahre alt war und reiste nur einmal aus Kenia an, um uns zu besuchen, als ich zehn war“, beginnt Barack Obama seinen Post zu dem Bild, das ihr im Video sehen könnt.

Das Foto zeigt seinen Vater, der den Arm um seinen Sohn legt. Diese Begegnung sei die einzige gewesen, so der ehemalige US-Präsident weiter. „Sein kurzer Besuch hatte tiefgreifende Auswirkungen auf mein Leben. Mein Vater gab mir meinen ersten Basketball und zeigte mir die Jazz-Musik. Aber größtenteils hat der Besuch mehr Fragen hinterlassen, als beantwortet wurden“, schreibt Obama weiter.

Acht Jahre lang war er der Präsident der Vereinigten Staaten. Seine zwei Töchter Malia (22) und Sasha (19) sind inzwischen richtig erwachsen geworden. Mit Michelle Obama (57), der Mutter der Kinder, ist er nach all den Jahren immer noch glücklich verheiratet.