• Home
  • Stars
  • Emma Schweiger löscht Instagram-Account

Emma Schweiger löscht Instagram-Account

Emma Schweiger ist ganz schön erwachsen geworden
24. April 2019 - 15:38 Uhr / Fiona Habersack

Emma Schweiger hatte sich auf Instagram bereits eine kleine Fan-Gemeinde aufgebaut und war stets sehr aktiv auf der Social-Media-Plattform. Umso überraschender ist deshalb, dass die Tochter von Til Schweiger ihren Account nun offenbar gelöscht hat. 

Emma Schweiger (16) gab ihr Filmdebüt mit gerade mal fünf Jahren, als sie an der Seite von Papa Til Schweiger in dessen Film „Keinohrhasen“ (2007) mitspielte. Seither tritt sie in die Fußstapfen ihres Vaters und ist schon jetzt ein kleiner Star. 

Emma Schweiger ist auf Instagram eigentlich sehr erfolgreich 

Das kleine und niedliche Mädchen von früher ist Emma Schweiger heute aber nicht mehr. Die Tochter von Til Schweiger (55) zeigt sich stets richtig erwachsen und beweist schon mit ihren 16 Jahren, dass definitiv Modelpotenzial in ihr steckt.

Emma Schweiger 
  

Vor allem auf Instagram präsentierte sich Emma Schweiger immer super trendy und stylisch. Mit ihren Schnappschüssen hatte sie sich bereits eine beachtliche Fan-Gemeinde aufgebaut. Doch wer aktuell durch Instagram scrollt und womöglich nach dem Account von Emma sucht, wird nicht fündig.

Der Account der Nachwuchs-Schauspielerin ist nicht mehr verfügbar. Eine traurige Nachricht für alle Fans, die sehr überraschend kommt. Was ein möglicher Grund für Emma Schweigers Lösch-Aktion sein könnte, verraten wir euch im Video.