• Home
  • Stars
  • Elijah Wood: So sieht „Frodo“ heute aus

Elijah Wood: So sieht „Frodo“ heute aus

So sieht Elijah Wood inzwischen aus

Elijah Wood ist heute einer der bekanntesten Schauspieler Hollywoods. Mit seiner Darstellung des Hobbits „Frodo Beutlin“ wurde Elijah Wood zum Star. Vor 17 Jahren war er erstmals in seiner legendären Rolle zu sehen. Wie es dem Schauspieler heute geht, erfahrt ihr hier.

Bei „Herr der Ringe“ wurde der Hobbit „Frodo“ von Elijah Wood gespielt, heute sieht der Schauspieler allerdings ganz anders aus. Elijah Wood (37) wurde 2001 mit seiner Rolle im Film „Herr der Ringe: Die Gefährten“ auf der ganzen Welt bekannt.  

„Herr der Ringe“ wurde zu einem der erfolgreichsten Filme Deutschlands und der Welt und auch die Fortsetzungen nahmen Millionen an den Kinokassen ein. Elijah Wood spielte darin den liebenswerten Hobbit „Frodo“, der den „Einen Ring“ nach „Mordor“ bringen muss.  

Frodo Beutlin bekommt den Ring von seinem Onkel Bilbo geschenkt

Elijah Wood: Heute noch als Schauspieler erfolgreich

Elijah Wood ist heute auch noch als Schauspieler tätig. Seit dem ersten „Herr der Ringe“-Film war Elijah auch in vielen anderen Projekten zu sehen, wie in „Paris, je t’aime“ oder „Die Schatzinsel“. Auch in den weiteren zwei „Herr der Ringe“-Filmen und dem ersten „Der Hobbit“-Prequel übernahm Elijah die Rolle des „Frodos“.  

Seither war Elijah Wood hauptsächlich in Serien zu sehen. Von 2011 bis 2014 spielte er in der Serie „Wilfred“ die Hauptrolle, von 2016 bis 2017 war er in „Dirk Gentlys holistische Detektei“ zu sehen. 2019 wird er im Film „Come to Daddy“ eine Rolle übernehmen.  

Elijah Wood sieht heute anders aus

Seit seiner Zeit als „Frodo“ hat sich Elijah Wood verändert. Heute sind die ehemals langen und lockigen Haare raspelkurz geschnitten und Elijah trägt einen Bart. Der Schauspieler sieht auch heute trotz der Veränderungen für sein Alter immer noch super jung aus.