• Home
  • Stars
  • „Einstein“-Star Tom Beck spricht über Familienplanung
24. Januar 2017 - 19:00 Uhr / Anita Lienerth
Chryssanthi Kavazi ist seine große Liebe

„Einstein“-Star Tom Beck spricht über Familienplanung

Chryssanthi Kavazi und Tom Beck auf der Fashion Week

Chryssanthi Kavazi und Tom Beck auf der Fashion Week

Für Tom Beck läuft es derzeit bestens! Der Schauspieler ist der Star der neuen Serie „Einstein“ und auch privat hat er das große Glück gefunden: mit Chryssanthi Kavazi ist er super happy. Gegenüber „Promipool“ hat Tom Beck verraten, wie er über Nachwuchs und eine Hochzeit denkt.

Tom Beck (38) ist ein absoluter Frauenschwarm! Derzeit ist der Ex-„Alarm für Cobra 11“-Darsteller an der Seite von Annika Ernst (34) in der Sat.1-Serie „Einstein“ zu sehen. Dass ihm zahlreiche Frauen zu Füßen liegen, dürfte Beck allerdings recht egal sein. Der Schauspieler hat nämlich schon seine große Liebe gefunden. Mitte 2015 wurde bekannt, dass Tom mit Schauspielkollegin Chryssanthi Kavazi liiert ist. Gegenüber „Promipool“ hat der smarte Serien-Star nun über die Familienplanung der beiden gesprochen.

Tom Beck denkt an Familienplanung

Auf die Frage angesprochen, ob bei Tom und Chryssanthi schon bald eine Hochzeit ansteht, antwortete der „Einstein“-Darsteller: „Da ist nichts konkret geplant, aber auch nichts ausgeschlossen.“  Bei dem Thema Kinder sieht es ähnlich aus: „Kinder sind noch nicht konkret geplant, aber wenns jetzt passieren würde, wäre das okay. Ich bin jetzt auch in einem Alter, da kann man durchaus darüber nachdenken.“ 

Tom Beck und Annika Ernst sind immer dienstags um 20.15. Uhr mit „Einstein“ auf Sat.1 zu sehen.