• Home
  • Stars
  • Eine Sensation: Hier hört man Dieter Bohlen singen – und die Fans finden es hammermäßig

Eine Sensation: Hier hört man Dieter Bohlen singen – und die Fans finden es hammermäßig

Dieter Bohlen und Pietro Lombardi bei den Dreharbeiten zu DSDS

30. September 2019 - 11:02 Uhr / Sophia Beiter

Dieter Bohlen und Sarah Lombardi sorgten bei der letzten „Das Supertalent“-Show für eine tolle Überraschung. Die Juroren tauschten die Seite und standen plötzlich selbst auf der Bühne. Das gemeinsame Duett sorgte bei Fans für Gänsehaut-Feeling.

Dieter Bohlen (65) hielt bei der letzten „Das Supertalent“-Show eine ganz besondere Überraschung für die Fans bereit –  ein Duett mit Sarah Lombardi (26). Gemeinsam mit der Sängerin trat der Juror in seiner eigenen Show auf und berührte damit seine Fans. 

Sarah und Dieter performten den Song „We have a Dream“. Die Ballade schrieb der heute 65-Jährige im Jahr 2003 für die allererste Staffel von DSDS. Zum ersten Mal trat Dieter mit der ehemaligen DSDS-Kandidatin auf.

Fans loben Dieter Bohlen in den Kommentaren

Fans hatten sich bereits im Vorfeld sehr darauf gefreut, Dieter Bohlen und Sarah Lombardi gemeinsam auf der Bühne zu sehen und ihre Erwartungen wurden nicht enttäuscht. In den Kommentaren auf Dieters Instagram-Seite bringen sie ihre Begeisterung zum Ausdruck.

Ein Fan schreibt: „Ich bin schon immer ein Dieter-Bohlen-Fan gewesen. Heute viel mehr als wie früher.“ Und ein anderer meint sogar: „Didi, deine Stimme ist zum Niederknien - warum hast du sie uns so lange vorenthalten?“

Doch nicht nur mit Sarah Lombardi hat Dieter gesungen – auch mit Pietro Lombardi sang der 65-Jährige zuletzt ein Duett. Bei den Dreharbeiten zu DSDS begannen die beiden zusammen zu performen. Dabei sangen sie allerdings absichtlich schief, hatten jedoch eine Menge Spaß dabei.