• Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi haben sich getrennt
  • Die Nachricht machen sie am Dienstag offiziell
  • Sie waren mehr als sieben Jahre verheiratet

Michelle Hunziker (44) und Tomaso Trussardi (38) bestätigen die Trennungsgerüchte: Sie sind kein Paar mehr. Das gaben die beiden in einem Statement gegenüber der italienischen Nachrichtenagentur „ANSA“ bekannt.

Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi bleiben Freunde

Nach 10 gemeinsamen Jahren haben wir beschlossen, unseren Lebensplan zu ändern. Wir verpflichten uns, den Weg des Wachstums unserer wunderbaren Kinder mit Liebe und Freundschaft fortzusetzen. Unsere Trennung wird ein gemeinsamer und privater Weg bleiben. Um die Privatsphäre unserer Familie zu respektieren, werden wir keine weiteren Kommentare abgeben“, heißt es dort.

Auch interessant:

2014 gaben sich die Moderatorin und der Unternehmer bei einer romantischen Bilderbuch-Hochzeit das Jawort. Die beiden haben zwei gemeinsame Töchter: Sole (8) und Celeste (6), die 2013 und 2015 zur Welt gekommen sind.

Für Hunziker war es die zweite Ehe. Aus ihrer ersten Ehe mit Eros Ramazzotti ging ihre erste Tochter Aurora (25) hervor.