Sein Weg zum Erfolg

Durch die Jahre mit Ed Sheeran

Ed Sheeran feierte 2011 mit „The A Team“ seinen internationalen Durchbruch

Ed Sheeran zählt ohne Zweifel zu den erfolgreichsten Künstlern der letzten Jahre. Er stürmt seit den 2010ern mit zahlreichen Songs die Charts. Wir blicken zurück auf seinen Werdegang.

Ed Sheeran (30) wurde als Edward Christopher Sheeran in Halifax, England geboren. Schon früh lernte er Gitarre zu spielen. Schon in seiner Schulzeit schrieb Ed eigene Songs. 

2005 veröffentlichte der damals noch unbekannte Musiker mit „The Orange Room“ sein erstes Mini-Album. Fortan spielte er in Londoner Pubs und Clubs, bis er 2011 endlich einen Plattenvertrag erhielt. 

Ed Sheerans erster großer Erfolg 

Ed Sheeran veröffentlichte 2011 sein Album „+“. Durch seine Debütsingle „The A Team“ wurde er international bekannt. Doch Ed sollte kein One-Hit-Wonder bleiben. 

Ed Sheeran arbeitete danach mit vielen großen Künstlern zusammen und wirkte auch am Soundtrack vieler erfolgreicher Filme mit. Der Musiker wurde in den 2010ern zu einem internationalen Superstar.

2019 heiratete Ed seine Jugendliebe Cherry Seaborn (28) und sie begrüßten ein Jahr später ihre erste gemeinsame Tochter Lyra Antarctica. Die Familie lebt zurückgezogen in Eds alter Heimat Suffolk, England. 

Mehr über Ed Sheeran und seinen Weg zum erfolgreichen Musiker erfahrt ihr im Video.