• Home
  • Stars
  • DSDS-Shirin David: So kommt die neue Jurorin bei den Fans an
5. Januar 2017 - 10:29 Uhr / Anja Dettner
YouTube-Star am Jury-Pult

DSDS-Shirin David: So kommt die neue Jurorin bei den Fans an

So reagieren die Fans auf die neue DSDS-Jurorin Shirin David

Shirin David

Sie ist die neue am Jury-Pult von „Deutschland sucht den Superstar“: YouTuberin Shirin David! Gestern flimmerte die Auftaktfolge der diesjährigen DSDS-Staffel über die Bildschirme und die Fans konnten sich ein erstes Bild über das neue Fernsehsternchen machen.

In diesem Jahr darf sich die Jury von „Deutschland sucht den Superstar“ über ein neues Mitglied freuen: Beauty- & Lifestyle-YouTuberin Shirin David (21)! Die hübsche Blondine wird neben Dieter Bohlen (62), H.P. Baxxter (52) und Michelle (44) die beste Stimme Deutschlands suchen. Gestern startete die erste Folge im TV und sorgte schon jetzt für gespaltene Meinungen.

Einige Zuschauer sind von der 21-Jährigen nicht ganz so begeistert, wie manche Kommentare auf der offiziellen Facebook-Seite von DSDS zeigen. Dort heißt es zum Beispiel: „Dass eine YouTuberin in der Jury sitzt, geht ja mal gar nicht“ oder „Die ist da fehl am Platz“. Viele DSDS-Anhänger finden vor allem Shirins Make-up übertrieben und bezeichnen sie als „Püppchen“. Doch natürlich gibt es auch positive Anmerkungen. So sind Anhänger von Shirin total begeistert von ihrem ersten Auftritt: „Ich schaue es nur wegen Shirin“ oder „Tolle Frau, ich sehe sie heute das erste Mal. Ich mag sie“. Eines ist auf jeden Fall sicher: von dem Instagram-Star werden wir noch einiges - vor allem kreative Looks - zu sehen bekommen!