• Home
  • Stars
  • DSDS: Dieter Bohlens Seitenhieb gegen die alte Jury

DSDS: Dieter Bohlens Seitenhieb gegen die alte Jury

Dieter Bohlen

Für die 16. Staffel von DSDS wechselte Dieter Bohlen die Jury komplett aus. Anscheinend war er mit den alten Juroren nicht zufrieden. Das bestätigte der Pop-Titan nun auch auf Instagram.

Die neue DSDS-Jury um Dieter Bohlen (64) formt sich so langsam. Nachdem bekannt gegeben worden war, dass Pietro Lombardi (26) in der neuen Staffel hinter dem Jury-Pult sitzen wird, ist nun auch Xavier Naidoo (47) als Juror bestätigt. Nur das vierte Mitglied fehlt noch.

Alte DSDS-Jury überzeugte nicht

Die alten Juroren Mousse T. (52), Ella Endlich (34) und Carolin Niemczyk (28) sind endgültig abgeschrieben. Sowohl die Zuschauer als auch der Pop-Titan selbst waren nicht wirklich begeistert von der Jury-Zusammenstellung des letzten Jahres. Ein Neuanfang musste her.

Besonders auf Instagram kritisierten Fans die alte DSDS-Jury. „Die letzte Jury war 'ne Katastrophe. Hat so gar nicht zu dir gepasst. Meine Meinung“, so ein Fan auf Dieter Bohlens Profil. Was der Pop-Titan selbst dazu zu sagen hat, erfahrt ihr im Video.