• Home
  • Stars
  • DSDS: Diese Kandidaten sind raus!

DSDS: Diese Kandidaten sind raus!

Sandro und Monique die Show verlassen

Nach der dritten Liveshow von DSDS mussten sich Sandro Brehorst und Monique Simon gestern geschlagen geben. Für die sechs übrigen Kandidaten geht der Kampf um den Einzug ins Finale weiter.

Gestern platzte für zwei Kandidaten bei DSDS der große Traum, die beliebte Castingshow gewinnen zu können. Die dritte Liveshow unter dem Motto „Filmhits“, in der die Kandidaten einmal ein Solo und einmal im Duett gesungen haben, bedeutete für Sandro Brehorst (17) und Monique Simon (21) das Aus im Kampf um den Titel Superstar 2017. Obwohl die Jury rund um Michelle (45) und H.P. Baxxter (53) dem 17-jährigen Schüler eine Verbesserung zur Vorwoche attestierten, konnte Simon die Zuschauer mit seiner Version von Kenny Loggins (69) „Footlose“ nicht überzeugen. Auch Moniques Performance des sexy Songs „Lady Marmelade“ brachte der 21-Jährigen nicht genügend Anrufer, um ihr Weiterkommen zu sichern.

Nach dem Ausscheiden der beiden sind nun noch sechs Kandidaten im Rennen, die Deutschlands neuer Superstar werden können: Alexander Jahnke (29), Noah Schärer (16), Chanelle Wyrsch (20), Alphonso Williams (54), Maria Voskania (29) sowie Duygu Goenel (22).