• Home
  • Stars
  • Dschungelcamp-Nachspiel: So wird das große Wiedersehen
7. Februar 2017 - 16:01 Uhr / Hanna Beck
Wie geht es für die Kandidaten weiter?

Dschungelcamp-Nachspiel: So wird das große Wiedersehen

Micaela Schäfer, Sarah Joelle Jahnel, Gina-Lisa Lohfink, Nicole Mieth Australien Bikini Hot heiß Fotos Party Dschungelcamp Dschungel Dschungelcamperinnen

Die Mädels scheinen Australien noch mal richtig zu genießen

RTL hat sich dieses Jahr etwas ganz Besonderes für die Dschungelcamp-Fans ausgedacht: Die ehemaligen Camper werden in der Sendung „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Das Nachspiel“ erneut aufeinander treffen.

Zum Staffelfinale vom Dschungelcamp 2017 schalteten rund 7,72 Millionen Zuschauer ein. Das Interesse der Fans am TV-Dschungel war also auch in diesem Jahr riesig. Da verwundert es nicht, dass der Sender mit „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Das Nachspiel“ ein Dschungelcamp-Special zeigen wird. 

In Australien ging es dieses Jahr wieder heiß her: Missglückte Dschungelprüfungen, nervige Angewohnheiten der Mitbewohner, wilde Flirtereien und bittere Enttäuschungen. 2017 lagen die Nerven der Bewohner oft blank. Und auch nach dem Dschungel sorgen die ehemaligen Camp-Bewohner noch für reichlich Unterhaltung. So wird zum Beispiel gerade spekuliert, ob es zwischen Sarah Joelle Jahnel (27) und Marc Terenzi (38) gefunkt hat. Auch zu den Flirtereien von Gina-Lisa Lohfink (30) und Alexander Honey Keen (34) haben die Fans noch Fragen. Und diese Fragen sollen beim „Nachspiel“ beantwortet werden. Die Sondersendung verspricht also sehr unterhaltsam zu werden. 

Im großen „Nachspiel“ am 11. Februar um 22.15 Uhr bei RTL werden die Kandidaten aufeinander treffen - die meisten von ihnen das erste Mal nach der Abreise aus Australien. Laut RTL wird sich Honey in der Sendung einem Beliebtheitscheck unterziehen müssen, Florian Wess (36) sieht seinen Bruder wieder und die „Dschungelprinzessin“ Hanka Rackwitz (47) macht eine Konfrontations-Therapie.