• Home
  • Stars
  • Dschungelcamp 2019: Darum hat Tony Marshall abgesagt
2. Juli 2018 - 15:02 Uhr / Selina Jüngling
Nach Rekord-Angebot

Dschungelcamp 2019: Darum hat Tony Marshall abgesagt

Tony Marshall nahm seine Einladung zum Dschungelcamp 2019 nicht an

Die Suche nach neuen Dschungelcamp-Bewohnern ist schon eifrig im Gange. Einer der Auserwählten sollte auch Tony Marshall sein. Der lehnte jedoch ab – Trotz Rekord-Angebots! Wieso der Schlagersänger nicht bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ mitmacht, erfahrt ihr bei uns.

Gerade noch steht Jenny Frankhauser (25) als Dschungelkönigin 2018 fest, schon wird nach Nachfolgern für die begehrte RTL-Krone gesucht. Der Sender ist bereits eifrig dabei, neue Promis für die 13. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ zu rekrutieren.

Dschungelcamp 2019: Tony Marshall lehnt trotz Rekord-Summe ab

So wurde auch der 80-jährige Tony Marshall gefragt, der jedoch ablehnte. Und das, obwohl ihm eine ordentliche Summe geboten wurde! Wie viel RTL dem Schlagersänger gezahlt hätte und wieso er dieses Angebot nicht angenommen hat, erfahrt ihr im Video.