Am 27. Dezember kam das zweite gemeinsame Baby von Amira (28) und Oliver Pocher (42) zur Welt. Schon zwischen Kind Nummer Eins und Nummer Zwei lag sehr wenig Zeit. Geht das bei den Pochers nun so weiter?

Amira Pocher über Kind Nummer Drei

Weiterer Nachwuchs scheint gar nicht so abwegig. Denn im „Bild“-Interview gesteht Amira: „Oli redet schon vom dritten Kind. Und er zieht mich immer damit auf, dass ich 2021 sowieso wieder schwanger bin.“

Pinterest
Oliver Pocher mit Freundin Amira Aly

Freuen würde sich sicher nicht nur ihr Mann. Denn bei einem zurückliegenden Babybauch-Shooting bewies Amira bereits, wie sexy sie hochschwanger aussieht.

Doch die junge Mutter sieht das Ganze gelassen. Zu Kind Nummer Drei hat sie eine klare Meinung. Welche das ist, erfahrt ihr in unserem Video.

Amira Pocher: Die dramatische Geburt ihres zweiten Kindes

Erst wenige Tage ist es her, dass Amira Pocher zum zweiten Mal Mutter wurde – und diese Geburt war keinesfalls leichter als die erste. In ihrem Podcast „Die Pochers hier!“ redeten Amira und Oli Pocher über die dramatische Geburt, die richtig übel hätte ausgehen können. Doch sie hatten Glück und sowohl Mama als auch Sohn geht es gut.

Lesenswert:

Anna Ermakova teilt seltenen Schnappschuss mit Mama Angela

Kürzer geht kaum: Anna Ermakova im sexy Glitzerdress

„Traumschiff“: Diese Hauptfigur verlässt die TV-Reihe schon wieder

NCIS: L.A.: Scheitert „Deeks'“ Karrieresprung an IHR?

Herzogin Kate in Kleidern: Deshalb trägt sie kaum Hosen