• Home
  • Stars
  • Drama um GZSZ-Star Felix van Deventer: So schlimm war der Sturz wirklich

Drama um GZSZ-Star Felix van Deventer: So schlimm war der Sturz wirklich

Felix van Deventer ist bei GZSZ als „Jonas“ zu sehen

3. September 2019 - 13:31 Uhr / Antonia Erdtmann

Am Samstagmorgen ist der GZSZ-Star Felix van Deventer im Krankenhaus aufgewacht. Er stürzte vier Meter von einem Balkon in die Tiefe und ist nun vorübergehend auf einen Rollstuhl angewiesen. Wie dramatisch der Unfall wirklich war, berichtet jetzt sein Management. 

Vier Tage nach dem tragischen Sturz von Felix van Deventer (26) meldet sich sein Management mit schockierenden Nachrichten. Der GZSZ-Star sei nur knapp an einer Lähmung vorbei. Felix hat einen Teilbruch der Wirbelsäule. Wäre dieser nur 1,5 cm weiter links gewesen, wäre eine Lähmung nicht ausgeschlossen gewesen“, äußerte sein Management gegenüber RTL.  

Über die Unfall-Ursache spricht Felix van Deventer nicht  

Über den Unfallhergang Felix van Deventer gibt es derweil noch nichts genaues. Laut dem Statement seines Managers soll Alkohol keine Rolle gespielt haben. 

Der Unfall passierte auch nicht am Set von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, sondern in einer privaten Umgebung. Zur Zeit läge Felix immer noch im Berliner Krankenhaus. Am Sonntagabend postete er über Instagram in seine Story ein Bild im Rollstuhl. Dazu schrieb er nur: „Wat eine kacke..

Felix van Deventer

Wann Felix van Deventer das Krankenhaus verlassen kann, ist noch unklar. Es hänge von seinem Gesundheitszustand und dem Heilungsprozess ab. „Ich habe Glück im Unglück gehabt. Ich verbringe zur Zeit die meiste Zeit im Rollstuhl, weil ich nur unter sehr großen Schmerzen laufen kann“, so der GZSZ-Star.  

GZSZ: Felix van Deventer bekommt große Unterstützung

Seit Juli ist der GZSZ-Star stolzer Vater eines kleinen Jungen. Mit seiner Freundin Antje ist das Familienglück vollkommen. Bei der Genesung Felix van Deventers stehen ihm Antje und seine Familie täglich zur Seite.

Auch seine Fans wünschen dem verletzten Schauspieler gute Besserung und hoffen auf ein Comeback von „Jonas Seefeld“ in GZSZ. Wie es für Felix nach dem Sturz bei GZSZ weitergeht, ist noch nicht sicher.

Felix van Deventer mit seinem Sohn Noah

„Sicherlich wird er schon bald wieder ganz für seine Familie und Fans da sein und bei GZSZ drehen können. Vom ganzen Team: Gute Besserung und baldige Genesung!", so RTL-Sprecher Frank Pick.

Wann Felix van Deventer wieder im Fernsehen zu sehen ist, ist noch nicht bekannt. Da die Daily zwei Monate vorab gedreht wurde, wird der Ausfall von „Jonas Seefeld“ in den aktuellen Folgen nicht auffallen.