• Home
  • Stars
  • Dieter Bohlen sagt sein Album ab

Dieter Bohlen sagt sein Album ab

Dieter Bohlen
25. April 2019 - 10:20 Uhr / Nadine Miller

Dieter Bohlen kündigte erst vor wenigen Wochen seine Tour an, in der er die bekanntesten Hits von Modern Talking performen wird. Mitte April überraschte er seine Fans mit der Ankündigung eines neuen Albums – doch dieses sagt der Poptitan jetzt wieder ab.

Dieter Bohlen (65) ist nicht nur DSDS-Juror und erfolgreicher Musik-Produzent, der 65-Jährige war auch jahrelang Teil der Band Modern Talking. Er hatte mit Thomas Anders (56) in den achtziger Jahren gigantischen Erfolg auf der ganzen Welt. Nun kehrt Bohlen auf die Bühne zurück – allerdings ohne Anders. Dieter wird demnach in einer großen Tour alleine auf der Bühne die bekanntesten Hits von Modern Talking performen.

Dieter Bohlen sagt Album ab

Zudem überraschte er Mitte April mit einer weiteren Neuigkeit: Ein neues Album sollte kommen. Im Internet konnten es Fans bereits vorbestellen, doch nun folgt die bittere Überraschung.

Auf Instagram wendet sich Dieter Bohlen mit einer kurzen Video-Botschaft an seine Follower und erklärt, dass er sein Album absagen müsse. Steht jetzt alles vor dem Aus?

Wie die Fans auf die bittere Botschaft von Dieter Bohlen reagieren, erfahrt ihr im Video.