• Home
  • Stars
  • Dieter Bohlen: „Niemand hat an unsere Beziehung geglaubt“

Dieter Bohlen: „Niemand hat an unsere Beziehung geglaubt“

Dieter Bohlen und Carina entspannen in Thailand
4. Dezember 2019 - 14:04 Uhr / Nadine Miller

Dieter Bohlen ist seit 2006 mit Carina Walz liiert. Doch anfangs glaubten viele nicht, dass die Beziehung der beiden eine Chance hat. Das schreibt der Poptitan selbst zu einem Throwback-Bild der beiden.

Dieter Bohlen (65) und Carina Walz (35) gehen seit 2006 gemeinsam durchs Leben und haben zusammen zwei Kinder. Auf Instagram postete der Poptitan ein Throwback-Foto von sich und Carina vor 13 Jahren.

Es zeigt das Paar zusammen im Pool. Zu dem Post schreibt Dieter Bohlen: „Vor 13 Jahren. Da kannten wir uns paar Tage... und niemand hat an unsere Beziehung geglaubt. You can win if you want #mallorca.“

Dieter Bohlen und Carina sind bis heute glücklich zusammen

Viele sahen für Dieter Bohlen und seine 30 Jahre jüngere Carina keine Zukunft und doch sind die beiden bis heute glücklich zusammen. Das fällt auch den Followern auf, die fleißig kommentieren.

„13 Jahre und beide kein Tag gealtert. Daran erkennt man, wie gut ihr euch gegenseitig tut...“, findet einer. Und auch der Kommentar „Wow tolles Bild. Und ihr habt allen das Gegenteil bewiesen! Wahre Liebe ist stärker als alle Widerstände“ ist zu lesen. 

Dieter Bohlen und Carina sind nicht verheiratet

Verheiratet sind Dieter Bohlen und seine Carina übrigens nicht. Ob Dieter noch einmal heiraten wird, fragen sich allerdings viele Fans. Themen wie Hochzeit und ihre Kinder möchten die beiden für sich behalten und nicht mit der Öffentlichkeit teilen.

Mit seiner Freundin zeigt sich DSDS-Juror Dieter Bohlen auf Instagram ganz verliebt, denn sie haben ihr Rezept für eine harmonische Partnerschaft gefunden. „So lange man nicht verheiratet ist, gibt sich ja jeder Mühe, weißt du“, erklärt Dieter Bohlen im RTL-Interview vor Kurzem.