• Home
  • Stars
  • Diese teuren Geschenke haben Promis zur Geburt ihrer Kinder bekommen

Diese teuren Geschenke haben Promis zur Geburt ihrer Kinder bekommen

Jay-Z und Beyoncé machen zusammen Musik

7. April 2019 - 19:02 Uhr / Nadine Miller

Für die Strapazen einer Geburt haben Frauen jedes Geschenk der Welt verdient. Diese Promi-Männer haben es jedoch vielleicht etwas übertrieben und ihre Frauen mit diesen extrem teuren Geschenken beglückt. Wir zeigen euch hier die extravaganten Geschenke.

Einige Mütter dürften sich bereits freuen, wenn der Freund oder Ehemann ein Babybett zur Geburt des Kindes kauft. Nicht so bei diesen Promi-Männern. Sie zählen zu den Promis, die sich Außergewöhnliches schenken.

Manche haben es mit ihren Geschenken etwas übertrieben und ihre Frauen mit Autos oder teurem Schmuck beglückt.

Nicht nur die Kardashians übertreiben es mit den Geschenken

Bei den Kardashians ist alles immer etwas extravaganter und teurer als bei anderen Familien. Da wundert es uns nicht, dass Kylie Jenner zur Geburt ihrer Tochter Stormi von ihrem Liebsten Travis Scott einen schwarzen Ferrari geschenkt bekommen hat. Auf Instagram hat sie stolz Fotos von dem schicken Wagen gepostet, das 1,4 Millionen Dollar wert sein soll.

Aber auch Queen Beyonce hat sich nach der Geburt von ihrer ersten Tochter Blue Ivy ebenfalls ein teures Geschenk verdient. Jay-Z gab 35.000 Dollar für einen blauen Diamant-Ring aus – eine Ode an den Namen ihres ersten Kindes.

Na, wenn das mal kein tolles Geschenk zur Geburt eines Babys ist? Im Video seht ihr, welcher Promi-Vater sogar für seine Liebste gebastelt hat.