• Home
  • Stars
  • Diese Stars haben schon „Batman” gespielt
20. November 2020 - 21:04 Uhr / Lorena Bollmann

Seit 1966 begeistern die Filme über den Superhelden „Batman” Millionen von Fans. In verschiedenen Versionen, mit anderen Geschichten und neuer Besetzung, werden die Filme um den Helden niemals langweilig. 

Doch wer war alles schon in der Rolle des „Batman“ zu sehen? Wir stellen euch vor, wer schon alles „Batman“ gespielt hat.

„Batman“: Diese Stars spielen den maskierten Rächer

Schauspieler Adam West machte den Anfang. 1966 verkörperte er die Rolle von „Batman” in der gleichnamigen Fernsehserie (1966 bis 1968) und im Film „Batman hält die Welt in Atem”.

Er spielte nicht nur vor der Kamera die Rolle, sondern lieh seine Stimme der „Batman”-Figur auch in vielen animierten Filmen wie „The New Adventures of Batman” (1977)" oder „The Super Powers Team: Galactic Guardians” (1985 bis 1986).

Die Filmografie von Adam West ist ewig lang. Der Schauspieler war in unzähligen Produktionen zu sehen. Auch als Synchronsprecher machte er Karriere, so lieh er seine Stimme den unterschiedlichsten Figuren. Seit 2000 sprach er in „Family Guy” die Stimme des Bürgermeisters „Adam West”. West starb im Juni 2017, er wurde 88 Jahre alt.

Robert Pattinson ist der neue „Batman“

Er ist der neue im Bunde: Robert Pattinson wird in den nächsten Comic-Verfilmungen in der Rolle des „Batman“ zu sehen sein. Der Schauspieler wurde vor allem durch die „Twilight“-Filme bekannt, in denen er den Vampir „Edward“ verkörperte. Im Vorfeld gab es viel Kritik an Robert Pattinson als „Batman“. Es bleibt abzuwarten, wie er sich schlagen wird.

Der Kinostart des neuen „Batmans“ musste wegen der Coronakrise verschoben werden. Ausgerechnet Hauptdarsteller Pattinson hatte sich mit dem Virus infiziert. Mittlerweile wird aber wieder gedreht.