• Home
  • Stars
  • Diese Stars erziehen ihre Kinder ohne Nannys
14. August 2018 - 19:01 Uhr / Franziska Heidenreiter
Ashton Kutcher, Ryan Reynolds & Co.

Diese Stars erziehen ihre Kinder ohne Nannys

Ashton Kutcher und Mila Kunis

Sie haben viel Geld und einen vollen Terminplan. Trotzdem kümmern sich diese Schauspieler und Sänger lieber selbst um ihre Kinder, anstatt eine Nanny zu engagieren. Welche Stars besitzen so viel Organisationstalent und Durchhaltevermögen?

Nannys von Promi-Paaren, wie Maria Teresa Turrion Borrallo, die Nanny der Kinder von Prinz William und Herzogin Kate, nehmen oft eine wichtige Rolle in der Kindererziehung ein. Doch es gibt auch Stars, die ihre Kinder ganz ohne Nannys erziehen.

Blake Lively und Ryan Reynolds leben abseits von Hollywood

So verzichten unter anderem Ryan Reynoldsder derzeit ein etwas anderes „Kevin - Allein zu Haus“ plant, und seine Frau Blake Lively auf ein Kindermädchen. Im Video seht ihr neben weiteren Nanny-losen Promi-Pärchen auch einen „Big Bang Theory“-Star, der alleinerziehend ist und trotzdem ohne Kindermädchen auskommt.