• Home
  • Stars
  • Diese männlichen Stars sind klein, aber oho

Diese männlichen Stars sind klein, aber oho

Katie Holmes und Tom Cruise im Dezember 2011
22. November 2019 - 18:01 Uhr / Vanessa Stellmach

Egal ob Schauspieler, Musiker oder Reality-Stars, wir sehen die Promis eigentlich nur im TV oder auf Bildern. Das macht es schwer, die Körpergröße der Hollywood-Stars einzuschätzen. Im Video erfahrt ihr, wie groß diese 13 männlichen Stars wirklich sind.  

Erfährt man die wahre Körpergröße einiger Stars, ist man ganz schön überrascht. Doch egal wie klein manche Promi-Männer sind, im Geschäft sind sie immer noch ganz groß!   

Diese männlichen Promis sind zwar klein, aber trotzdem erfolgreich 

Wenn von kleinen männlichen Stars die Rede ist, denken viele wohl zuerst an Tom Cruise. Doch der 1,70-Meter-Star scheint gar kein Problem mit seiner Körpergröße zu haben, denn er hatte schon die schönsten Frauen an seiner Seite. Auch, wenn er zum Teil von diesen überragt wurde.  

Katie Holmes und Tom, waren trotz vier Zentimeter Größenunterschied, einige Jahre glücklich verheiratet. Auch andere von Tom Cruises Ex-Freundinnen, waren größer als er. Ein Problem damit hatte der „Mission Impossible“-Star nie. Schließlich hat er neben seinen vielen Frauen auch eine erfolgreiche Schauspielkarriere hinter sich.  

Bernie Ecclestones Körpergröße stand ihm nie im Weg

Formel-1-Ikone Bernie Ecclestone (89) führt mit 1,59 Meter Körpergröße unsere Liste an. Doch auch ihn scheint seine Größe nicht weiter zu stören. 

Formel-1-Ikone Bernie Ecclestone 

Denn Bernie hat trotzdem so einiges erreicht: Bis 2017 war er Geschäftsführer der Formula One Group und verdiente damit ein Vermögen. In der alljährlichen Liste der reichsten Briten, erstellt von der „Sunday Times“, erreichte er mit einer Summe von 2,2 Milliarden britischer Pfund den 13. Platz. Respekt!

Welche männlichen Stars ebenfalls eine etwas kleine Körperstatur haben, aber dennoch dick im Geschäft sind, seht ihr im Video.