Bei ihrer Teilnahme an der Castingshow „Germany’s Next Topmodel“ sind die Kandidatinnen meist selbst noch sehr jung oder sogar im Teenager-Alter. Seit 2006 wird Heidi Klums Modelwettbewerb jährlich ausgestrahlt.

In mehr als 15 Jahren sind die Teilnehmerinnen inzwischen erwachsen geworden und einige haben auch schon eine Familie gegründet. Wir zeigen euch ehemalige Kandidatinnen, die heute Mütter sind.

Diese Ex-GNTM-Models sind schon Mutter

Sie ist die Gewinnerin der ersten Stunde: Lena Gercke. 2006 gewann sie die Show und kann bis heute eine Mega-Karriere vorweisen. Als Model, Designerin und TV-Moderatorin beweist sie ihr vielseitiges Talent.

Inzwischen genießt sie außerdem ihre Mutterrolle. 2020 kam ihre Tochter Zoe zur Welt. Vater der Kleinen ist Lenas Partner Dustin Schöne.

Eine weitere bekannte GNTM-Blondine ist Sarah Knappik. Bis heute ist sie dem Show-Business treu geblieben und macht in diversen Reality-Formaten auf sich aufmerksam. Sie hat inzwischen ein Kind. 2021 brachte sie eine Tochter zur Welt.

Auch interessant:

Rebecca Mir belegte in der sechsten Staffel von GNTM den zweiten Platz. Ein Jahr später nahm sie an der RTL-Show „Let’s Dance“ teil, wo sie ebenfalls Zweite wurde und sich in ihren Profi-Tanzpartner Massimo Sinató verliebte. Nach der Traumhochzeit im Jahr 2015 auf Sizilien kam 2021 ihr erstes gemeinsames Kind, ein Sohn, zur Welt.

Kult-Heulsuse Gisele Oppermann wurde 2014 Mutter einer Tochter mit dem Namen Maria Lucie Leni. Tessa Bergmeier ist wohl eine der kultigsten GNTM-Kandidatinnen. Auch sie ist bereits Mama. Das Model, das vor allem mit Zickereien auf sich aufmerksam machte, hat mittlerweile zwei Töchter. Welche Ex-GNTM-Stars ebenfalls schon Mutter sind, erfahrt ihr in unserem Video.