• Home
  • Stars
  • „Die Wollnys“: Sylvanas Liebesgeschichte mit Flo

„Die Wollnys“: Sylvanas Liebesgeschichte mit Flo

Sylvana Wollny und ihr Freund Flo
30. Januar 2020 - 13:35 Uhr / Antonia Erdtmann

Wir können uns kaum an eine Zeit bei „Die Wollnys“ ohne Sylvanas Freund Flo erinnern. Die beiden sind seit langem ein Paar und gehen zusammen durch Höhen und Tiefen. 

Sylvana Wollny (28) und ihr Freund Florian Köster (31) könnten nicht glücklicher sein. Seit 2011 sind die beiden unzertrennlich und Florian gehört seit Jahren zur chaotischen Großfamilie dazu. Genauer gesagt seit dem 17. September 2011, wie Sylvana in ihrer Instagram-Story verriet.  

Sylvana und Flo sind jedoch schon lange nicht mehr nur zu zweit. Seit 2013 bereichert Tochter Celina-Sophie (6) das Leben der beiden. Die Kleine geht bereits zur Schule. Vor Schulbeginn gab es Streit bei den Wollnys und Silvia und Sylvana gerieten aneinander, da sie unterschiedliche Ansichten über den Einschulungstag hatten. Silvia Wollny war ganz und gar nicht begeistert von einer Einschulungsparty und meinte, man würde die Kinder heutzutage zu sehr verwöhnen.

Die Kinder von Florian und Sylvana Wollny  

Im letzten Jahr vergrößerte sich die Familie von Sylvana, Flo und Celina-Sophie. Im Juli 2019 erblickte der jüngste Wollny-Spross das Licht der Welt: Anastasia. Sylvana und Flo gehen in ihrer Rolle als Eltern total auf. „Das kann ich gar nicht in Worte fassen, meine Liebe zu euch ist einfach unendlich“, schreibt Sylvana Wollny auf Instagram.  

Die Wollnys: Anastasia Sophie

Die Familie wird vorerst zu viert bleiben, denn weiterer Nachwuchs ist in nächster Zeit nicht geplant. Dafür wünscht sich ein anderes Wollny-Mitglied ein Baby: Sarafina und Peter. Doch Sarafina Wollny (25) fühlt sich durch die Schwangerschaftsfragen „unter Druck gesetzt

Auch eine Hochzeit steht bei Sylvana und Florian noch aus. Bislang haben sich die beiden noch nicht verlobt. Fans dürfen gespannt bleiben, ob das Paar bald vor den Altar treten wird.