• Home
  • Stars
  • Die Wollnys: Estefania reißt sich den Fingernagel aus

Die Wollnys: Estefania reißt sich den Fingernagel aus

Estefania Wollny hat einen Meilenstein geschafft
27. Mai 2020 - 10:37 Uhr / Kathy Yaruchyk

Estefania Wollny klagt via Instagram über schlimme Schmerzen. Der Wollny-Spross hat sich einen Fingernagel ausgerissen. Ihre Mutter eilt zur Hilfe und macht es nur noch schlimmer.

Autsch, das tat weh! Estefania Wollny (18) hat sich eine schlimme Beauty-Verletzung zugezogen. Die Blondine hat sich einen ihrer künstlichen Fingernägel ausgerissen, wie sie in ihrer Instagram-Story verrät.

Wie genau das passiert ist, kann sich Estefania auch nicht erklären: „Mich haben auch viele Leute gefragt, wie ich das hinbekommen habe, mit meinem Nagel. Ich weiß es auch nicht. Ich bin zu dumm, um Treppen zu steigen.“

Estefania Wollny reißt sich den Fingernagel aus

Mama Silvia Wollny (55) kam auch gleich zur Hilfe, wie Estefania in ihrer Story weiter erzählt. Doch das war nicht von Vorteil. Warum? Das erfahrt ihr im Video.

Erst kürzlich sorgte Estefania Wollny für Schlagzeilen, denn sie musste erneut ins Krankenhaus - ausgerechnet in Coronazeiten. Silvia Wollny erklärt: „Sie hatte erhöhtes Fieber, hat nur gebrochen, dermaßen Kopfschmerzen und sicher ist sicher, erstmal ins Krankenhaus“. 

Das schienen alles Anzeichen auf Corona zu sein. Später wurde festgestellt, dass Estefania Wollny eine Hirnhautentzündung hat.

Estefania Wollny musste ins Krankenhaus