• Home
  • Stars
  • Die unglaubliche Transformation von Daniela Katzenberger
11. März 2018 - 20:32 Uhr / Lisa Klugmayer
Solariumbräune, tätowierte Augenbrauen und ganz viel Schminke

Die unglaubliche Transformation von Daniela Katzenberger

Daniela Katzenberger im Jahr 2008

Ob top-gestylt auf dem roten Teppich oder super natürlich auf Instagram. Daniela Katzenberger weiß, wie man sich in Szene setzt und dafür lieben sie ihre Fans. Doch so stilsicher wie heute war Deutschlands Kultblondine nicht immer. 

Solariumbräunetätowierte Augenbrauen und ganz viel Schminke: So wurde Daniela Katzenberger berühmt. 2009 huschte die Kult-Blondine zum ersten Mal durch die deutsche Fernsehlandschaft. Mit der Doku-Serie „Auf und davon – Mein Auslandstagebuch“ reiste sich in die USA, um dort „Playboy“-Chef Hugh Heffner zu treffen.

Daniela Katzenberger: Heute viel natürlicher

Das Vorhaben scheiterte, doch mit der Karriere von Daniela Katzenberger ging es steil bergauf: Vom eigenen Café auf Mallorca bis hin zur eigenen Doku-Serie.

Mit wachsender Berühmtheit hat sich aber auch ihr Stil verändert. Daniela Katzenberger gibt sich heute viel natürlicher, auch wenn die platinblonde Wallemähne geblieben ist.

Im Video zeigen wir euch die unglaubliche Transformation von Daniela Katzenberger