• Silvia Wollny hat elf Kinder
  • Inzwischen sind viele davon selbst Eltern geworden
  • Wir zeigen euch den Nachwuchs

Bei den Wollnys kann man schnell mal den Überblick verlieren. Die Großfamilie rund um das Familienoberhaupt Silvia Wollny (56) wird aktuell jedes Jahr ein Stück größer. Denn Silvias Kinder sind inzwischen fast alle erwachsen und werden nach und nach selbst Eltern. Wir stellen euch die dritte Generation der Wollnys vor. 

Das ist der Nachwuchs der Wollny-Kinder 

Das älteste der insgesamt 14 Enkelkinder von Silvia Wollny ist Justin. Er ist der im Jahr 2001 geborene Sohn ihrer Tochter Jessica, zu der das Verhältnis seit einigen Jahren zerrüttet ist. Nach einem Streit mit seiner Mutter lebte Justin eine Zeit lang bei Oma Silvia. 

2013 und 2019 folgten Celina-Sophie und Anastasia Sophie von Silvias zweitältester Tochter Sylvana (30) und ihrem Flo (33). 2018 brachte Calantha (21) ihre kleine Cataleya wenige Monate nach ihrem 18. Geburtstag auf die Welt. Der Vater des süßen Wollny-Sprösslings ist Calanthas Freund Mason. 

Auch interessant:

Ein Jahr später bekam Jeremy Pascal (24), der wie Jessica im Streit mit seiner Mutter liegt, mit seiner damaligen Freundin Sophie die kleine Jouline-Melodie. Im Jahr 2021 freute sich die Familie über den langersehnten Nachwuchs von Sarafina (26) und ihrem Mann Peter (28). Ihre beiden Zwillinge, von welchen die stolzen Eltern schwärmen, heißen Emory und Casey. 

Das war aber noch nicht alles. Wer Silvia mit weiteren Enkeln beschenkt hat und welche ihrer Töchter auch im Jahr 2022 Nachwuchs erwartet, erfahrt ihr im Video