• Home
  • Stars
  • Die 17 emotionalsten Promi-Momente 2020 international
31. Dezember 2020 - 16:01 Uhr /

Das Jahr 2020 war nicht leicht. Die Corona-Pandemie, diverse Proteste, die US-Wahlen und vieles mehr bewegten etliche Menschen auf dem ganzen Globus. Mit vielen Emotionen verbunden waren 2020 beispielsweise die „Black Lives Matter“-Proteste. Der unsinnige Tod von George Floyd sorgte für viele Tränen und Unverständnis bei den Stars. Tausende Menschen auf der ganzen Welt gingen auf die Straße, um ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen.

Die Promi-Momente 2020 international waren sehr bewegend

Tränen der Freude löste hingegen der Wahlsieg von Joe Biden gegen seinen Kontrahenten Donald Trump bei vielen Stars aus  - darunter Lady Gaga oder Jennifer Lopez. Viele haben nun die Hoffnung, dass mit Joe Biden ein anderer Wind in den USA wehen könnte.

Anfang Oktober schockierte Chrissy Teigen, die Frau von John Legend, mit der Nachricht, dass sie eine Fehlgeburt erlitten hat. Um ihren Schmerz zu bewältigen, postete sie für die Öffentlichkeit ein Bild, das sie kurz nach dem traumatischen Erlebnis zeigt.

Der Post in den sozialen Medien löste eine Lawine an Reaktionen hervor: Das Bild spaltete die Meinungen. Manche verstanden nicht, wie man etwas so Intimes in der Öffentlichkeit teilen kann. Andere wiederum fanden es bemerkenswert, wie Chrissy Teigen mit einem so privaten und traumatischen Thema umgeht, das sehr viel mehr Frauen betrifft, als man vielleicht denken würde.

Chrissy Teigen erkitt im September 2020 eine Fehlgeburt und verlor ihr drittes Baby

31. Dezember 2020 - 16:01 Uhr /

Das Jahr 2020 war nicht leicht. Die Corona-Pandemie, diverse Proteste, die US-Wahlen und vieles mehr bewegten etliche Menschen auf dem ganzen Globus. Mit vielen Emotionen verbunden waren 2020 beispielsweise die „Black Lives Matter“-Proteste. Der unsinnige Tod von George Floyd sorgte für viele Tränen und Unverständnis bei den Stars. Tausende Menschen auf der ganzen Welt gingen auf die Straße, um ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen.

Die Promi-Momente 2020 international waren sehr bewegend

Tränen der Freude löste hingegen der Wahlsieg von Joe Biden gegen seinen Kontrahenten Donald Trump bei vielen Stars aus  - darunter Lady Gaga oder Jennifer Lopez. Viele haben nun die Hoffnung, dass mit Joe Biden ein anderer Wind in den USA wehen könnte.

Anfang Oktober schockierte Chrissy Teigen, die Frau von John Legend, mit der Nachricht, dass sie eine Fehlgeburt erlitten hat. Um ihren Schmerz zu bewältigen, postete sie für die Öffentlichkeit ein Bild, das sie kurz nach dem traumatischen Erlebnis zeigt.

Der Post in den sozialen Medien löste eine Lawine an Reaktionen hervor: Das Bild spaltete die Meinungen. Manche verstanden nicht, wie man etwas so Intimes in der Öffentlichkeit teilen kann. Andere wiederum fanden es bemerkenswert, wie Chrissy Teigen mit einem so privaten und traumatischen Thema umgeht, das sehr viel mehr Frauen betrifft, als man vielleicht denken würde.

Chrissy Teigen erkitt im September 2020 eine Fehlgeburt und verlor ihr drittes Baby