• Home
  • Stars
  • Deutsche Promis, die 2019 stark abgenommen haben – Teil 2

Deutsche Promis, die 2019 stark abgenommen haben – Teil 2

Inzwischen bereut Sophia Vegas, dass sie sich vier Rippen entfernen ließ

6. Oktober 2019 - 15:01 Uhr / Andreas Biller

Für so manchen Promi war 2019 ein bahnbrechendes Jahr. Wir stellen euch einige Stars vor, die es in den letzten Monaten geschafft haben, deutlich Gewicht zu verlieren.

Der Speck muss weg!“ Diesen Neujahrsvorsatz haben sich in diesem Jahr nicht nur einige von uns, sondern auch so manche Stars zu Herzen genommen. In Teil 2 unseres Videos verraten wir euch, welche weiteren deutschen Promis ihren Kilos 2019 den Kampf angesagt und ordentlich abgenommen haben. 

Am 3. Februar wurde Sophia Vegas stolze Mama ihrer ersten Tochter Amanda. Nach der Geburt machte sich der Reality-Star sogleich daran, die lästigen Baby-Pfunde wieder loszuwerden.

Nach gerade mal drei Monaten hatte Sophia bereits ihre Wespentaille wieder. Mehr als zwölf Kilo hat die Blondine in dieser Zeit abgenommen.

Manuela Reimann hat abgenommen

Auch „Goodbye Deutschland“-Star Manuela Reimann ist deutlich erschlankt. Die Frau von Kult-Auswanderer Konny Reimann hat mithilfe einer strengen Diät und ihrer befreundeten Fitnesstrainerin Christiane 15 Kilo verloren und wirkt überglücklich. 

Manuela Reimann

Oliver Pocher hat bei „Let's Dance“ abgenommen

Oliver Pocher kandidierte in diesem Jahr bei der zwölften Staffel von „Let’s Dance“. Das harte Tanztraining hat dabei nicht nur Olivers Rhythmusgefühl gutgetan, sondern auch seiner Figur.

Von seinen anfänglichen 81 Kilo waren nach dem „Let’s Dance“-Aus des Comedians nur noch etwa 73 Kilo übrig. Das hat er bei „Stern TV“ verraten. Acht Kilo hat Oliver Pocher abgenommen und zeigt sich sichtlich zufrieden! Bei „Let’s Dance“ reichte es übrigens für Platz 7. 

Oliver Pocher und Freundin Amira Aly erwarten Nachwuchs